loader

Standort M&A

Tieringen

Der Erholungsort schmiegt sich auf der europäischen Wasserscheide Rhein - Donau in die harmonische Landschaft, von grünen Wiesen und Wäldern auf 800-900 m ü.M., ein.

Die Geschichte von Tieringen geht bis ins 4. Jahrhundert und damit auf eine alte, alemannische Siedlung zurück. Urkundlich wird das Dorf erstmals im Jahr 1275 erwähnt. Damals gehörte es den Grafen von Hohenberg, bis es schließlich über den Ritter von Tierberg im Jahre 1418 an den Grafen von Württemberg verkauft wurde.

1936 waren Allemannengräber durch das entsprechende öffentliche Amt gesichert worden.
Das heutige Firmengelände ist zuletzt 2008 auf historische mögliche Funde untersucht worden und auf entsprechenden Karten festgehalten worden, welche jedoch auch eine zukünftige mögliche Bautätigkeit der Firma nicht einschränken werden.

Ein liebenswertes Dorf!